Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Nachrichten informativ. tagesaktuell

Bundesregierung will Wettbewerbsregister einführen

Die Bundesregierung will ein Wettbewerbsregister einführen. Mit diesem sollen öffentliche Auftraggeber vor der Vergabe von Aufträgen abfragen, ob ein Unternehmen wegen begangener Wirtschaftsdelikte von einem Vergabeverfahren auszuschließen ist, heißt es in dem von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Einführung eines Wettbewerbsregisters (18/12051).

Weiterlesen ...

ISRI mit neuer Handelsplattform

Im Rahmen der Jahrestagung des US-amerikanischen Recyclingverbands ISRI in New Orleans hat dieser interessante Daten zu den internationalen Sekundärrohstoff-Handelsströmen veröffentlicht. Diese beinhalten Mengen und Werte der weltweit gehandelten Sekundärrohstoffe aus dem Jahr 2015 sowie eine entsprechende Übersicht der Im- und Exportmengen von 2005 bis 2015.

Weiterlesen ...

Gewerbeabfallverordnung verkündet

Die Gewerbeabfallverordnung ist am 21. April 2017 im Bundesgesetzblatt verkündet worden. Hierin wurden die Änderungen des Bundesrates vom 10.02.2017 übernommen. Die neue Verordnung tritt am 1. August 2017 in Kraft.

Weiterlesen ...

UNTHA-Abfallzerkleinerer für eine der modernsten MPS-Anlagen Europas

Die MPS Betriebsführungs GmbH mit Standort in Berlin setzt seit Anfang Oktober auf einen XR3000R Abfallzerkleinerer von UNTHA. Die von der ALBA Group und der Berliner Stadtreinigung gemeinsam betriebene Abfallbehandlungsanlage ist auf die Herstellung von Ersatzbrennstoffen spezialisiert und gehört zu den modernsten Anlagen für Mechanisch-Physikalische Stabilisierung (MPS) in Europa.

Weiterlesen ...

Chemikalienrecht soll angepasst werden

Das Chemikaliengesetz (ChemG) soll an geänderte europarechtliche Rahmenbedingungen angepasst werden. Ein Gesetzentwurf der Bundesregierung (18/11949) sieht unter anderem Anpassungen an die CLP-Verordnung ((EG) Nr. 1272/2008) und die Biozid-Verordnung ((EU) Nr. 528/2012) vor. Der Entwurf enthält zudem Folgeänderungen in weiteren Gesetzen.

Weiterlesen ...

Recycling Aktiv und Tiefbau Live punkten mit Live-Demonstrationen

Die Messe Karlsruhe ist neuer Veranstalter der Doppelmesse Recycling Aktiv und Tiefbau Live. Von Donnerstag, den 27. April, bis Samstag, den 29. April, werden bei der zweijährig stattfindenden Fachmesse mehr als 200 Aussteller aus 14 Ländern erwartet. Die Demo-Messe richtet sich an Fachbesucher aus der Recycling- und Tiefbau-Branche, aber auch interessiertes Publikum kann die Messe besuchen. 

Weiterlesen ...

Bestes Jahresergebnis für FCC Environment CEE in 2016

Im Jahr 2016 erzielte die FCC Environment CEE die höchsten Umsätze und das beste Nettoergebnis seiner Konzerngeschichte. Der Konzernumsatz betrug 386 Mio. EUR und stieg im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 3 %.

Weiterlesen ...

Landeseinheitliche Abfalltrennhilfe für Flüchtlinge

Ob Biotonne, gelber Sack, Glascontainer, Altpapier- oder Restmülltonne - Abfalltrennung gehört in Deutschland längst zum Alltag. Hierzu stehen regional sehr unterschiedliche und individuell gestaltete Sammel-und Tonnensysteme zur Verfügung. Wie kompliziert und undurchsichtig muss die Abfalltrennung in Deutschland auf Menschen aus anderen Kulturkreisen erscheinen? Um frühzeitig Kenntnisse über die korrekte Abfalltrennung zu vermitteln und zu entsprechendem Handeln zu motivieren, besteht dringender Handlungsbedarf.

Weiterlesen ...

Umsätze der Umweltbranche in Baden‑Württemberg 2015 weiter steigend

Die Umsätze der Umweltbranche in Baden‑Württemberg sind 2015 nach Angaben des Statistischen Landesamtes auf über 12 Milliarden (Mrd.) Euro angestiegen. Das bedeutet eine Zunahme um über 1 Mrd. Euro (rund 10 Prozent) im Vergleich zum Vorjahr. Damit stiegen die Umsätze dieser Querschnittsbranche bereits das dritte Jahr in Folge.

Weiterlesen ...

Neue Aktionsgemeinschaft: Verlässliche Entsorgungswege für HBCD-haltige Dämmstoffabfälle schaffen

Zahlreiche Verbände aus Handwerk, Bau-, Dämmstoff-, Kunststoff- und der Entsorgungsbranche, darunter der bvse als Branchendachverband der mittelständischen Recycling- und Entsorgungsunternehmen, haben Ende März in Frankfurt die Aktionsgemeinschaft „AG EHDA“ gegründet, um sich für eine verlässliche Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmstoffabfällen zu engagieren.

Weiterlesen ...

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top