Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Foto: Presona

Presona rät: Lieben Sie Ihre Ballenpresse!

Ihre Ballenpresse stellt eine große Investition mit einer wichtigen Aufgabe da: Recycling. Sie sollte dementsprechend behandelt werden. Nur so kann sie Ihrem Unternehmen auf die beste Art helfen.

Wir alle benötigen etwas Fürsorge um uns wohlzufühlen und das gilt auch für Ballenpressen. Behandeln Sie Ihre Ballenpresse wie einen guten Freund, so werden Sie bald, ein dauerhaftes Verhältnis, ohne teure Enttäuschungen, aufbauen. Es ist Fakt, dass wenn Sie dafür sorgen, dass Ihre Ballenpresse effektiv und problemfrei arbeitet, dass Sie nur gewinnen können.

Eine Maschine, welche regelmäßig gewartet wird:

    Hat weniger Betriebsunterbrechungen
    Hat bessere Leistung
    Hält länger
    Ist sicherer für Ihr Personal.

Sozusagen win-win-win-win. Sie sparen Geld und bieten zusätzlich einen sicheren Arbeitsplatz.

In diesem Artikel teilt Presona mit Ihnen die besten Ratschläge, um den Unterhalt und die tägliche Wartung Ihrer Ballenpresse so einfach und effektiv wie möglich zu gestalten. Die Hinweise gelten für alle Typen von Ballenpressen, unabhängig vom Hersteller.

Reinigen

Eine Ballenpresse ist oft in härtester Umgebung installiert. Es liegt in der Natur der Sache, dass es viel Müll und Schmutz, um und an der Maschine gibt. Ihre Presse ist gebaut, um mit harten Umgebungsbedingungen klarzukommen, aber keine Maschine (oder Beziehung) fühlt sich wohl, wenn nicht gereinigt wird. Die Ballenpresse sollte täglich gereinigt werden und gleichzeitig sollte eine Durchsicht der wichtigsten Komponenten und Funktionen erfolgen. Ebenso wichtig ist, dass das Abschmieren mit dem richtigen Schmiermittel, zum exakten Zeitpunkt erfolgt. Das Handbuch der Ballenpresse sollte klare Beschreibungen für die Wartung und den Unterhalt beinhalten.

Ausreichend Platz um die Maschine, für leichte Zugänglichkeit beim Reinigen, ist ein Vorteil. Wenn es um die Maschine sauber ist, ist es einfacher an Luken, Türen und Bedienelemente zu kommen. Wichtig ist, dass sich alle Sicherheitsanordnungen in guten und fehlerfreien Zustand befinden. Eine nicht ordentlich unterhaltene Ballenpressenanlage führt zu Gefahren für das Betriebspersonal und andere Personen, welche sich in der Nähe der Anlage befinden.

Die richtigen Einstellungen

Die regelmäßige Kontrolle der Einstellungen der Maschine ist die Garantie für die richtige Leistung. Eine moderne Ballenpresse sollte mit einem Kontrollsystem ausgerüstet sein, welches es u. a. erleichtert, von einem Material zu einem Anderen zu wechseln. Es ist von äußerster Wichtigkeit, dass die Maschine richtig eingestellt und korrekt programmiert ist, sodass Kapazität und Ballengewicht erreicht werden. Wenn man Einstellungen ändert, ohne zu wissen, was man tut, riskiert man, dass die Maschine nicht die volle Leistung bringt. Eine Maschine, welche nicht die gewünschte Leistung erbringt, kostet sowohl Zeit als auch Geld. Man benötigt mehr Zeit, mehr Abbindedraht, mehr Runden mit dem Gabelstapler, weniger Gewicht auf dem Lkw. Geld, Geld, Geld.

Informiere und bilde aus

Kundiges, informiertes und motiviertes Personal hat viel bessere Möglichkeiten, der Ballenpresse gerecht zu werden! Außerdem verringert sich das Unfallrisiko. Die Umgebung in einer Ballenpressenanlage ist voll von Risiken, welche vermieden werden können, wenn dem Personal bekannt ist, wie es sich in der Nähe der Presse zu verhalten hat. Wer sich in seiner Arbeit sicher fühlt, hat viel größere Möglichkeiten, mitzuwirken, dass die Ballenpresse ihre Arbeit macht.

Vorbeugen

Ein Servicevertrag kann Gold wert sein. Buchstäblich! Wir wagen zu behaupten, dass die regelmäßige Kontrolle der Maschine durch einen Profi, eine sichere Investition ist. Die Zeit, in der man auf Service und Unterhalt, als auf einen Kostenfaktor sah und gleichzeitig vergaß, alle Minuten, Stunden und Tage zu zählen, in denen die Maschine stillsteht oder zu geringe Leistung bringt, sind hoffentlich vorbei. Moderne und nachhaltige Unternehmen können es sich einfach nicht leisten, ihre Ausrüstung zu vernachlässigen.

Ein einfaches Rezept für einen lohnenden Betrieb

    eine engagierte Unternehmensführung
    gut informiertes Personal (welches versteht, warum Sauberkeit herrschen muss)
    genau beachtete Wartungs- und Unterhaltsanweisungen
    ein Servicevertrag mit einem autorisierten Serviceunternehmen

= ein problemfreier, sicherer und lohnender Betrieb Ihrer Anlage!

Lieben Sie ihre Ballenpresse! Sie ist es wert!

Quelle: http://presona.se

 

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top