Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Foto: Lindner

Lindner mit neuem Vertriebspartner in Japan

Lindner ist eine Vertriebspartnerschaft mit der renommierten japanischen Ryohshin Co. Ltd., Toyama, eingegangen, um seine bereits heute breite Präsenz in dieser Region weiter zu stärken.

Ryohshin übernimmt ab sofort den Vertrieb von Lindner Zerkleinerungslösungen für die Abfallwirtschaft am japanischen Markt. Das Unternehmen, das zu den erfolgreichsten Anbietern von Recyclingtechnik in Japan gehört, erweitert damit sein Produktportfolio um die qualitativ hochwertigen Einwellen-Shredder von Lindner.

Dazu Osamu Kono, CEO von Ryohshin: „Der Markt für Shredder ist in Japan durch große Nachfrage und scharfen Wettbewerb gekennzeichnet, wobei der Schwerpunkt auf dem Ersatz älterer Systeme, Upgrades und dem Ausbau bestehender Kapazitäten liegt. Um in diesem Umfeld dauerhaft erfolgreich agieren zu können, wählen wir unsere Partner weltweit nach sehr strengen Kriterien aus. Auf der Suche nach einem Hersteller, mit dessen Produkten wir unser umfangreiches Angebot im Bereich Abfallwirtschaft ideal ergänzen und ausbauen können, hat uns Lindner überzeugt.“

Manuel Lindner, Inhaber und Geschäftsführer von Lindner-Recyclingtech, ergänzt: „Wir sind stolz darauf, dass wir uns gegenüber einer Reihe starker Wettbewerber durchsetzen konnten und sich Ryohshin letztendlich für Lindner entschieden hat. Dieser Erfolg bestätigt uns in unserem Selbstverständnis als nachhaltiger, verlässlicher Lieferant von industriellen Zerkleinerungslösungen. Gemeinsam werden wir starke Präsenz in diesem Markt zeigen, der traditionell von einem sehr hoch entwickelten Recyclingdenken geprägt ist.“

 

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top