Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Die Geschäftsleitung der Geiger Unternehmensgruppe von links: Pius Geiger, Josef Geiger, Dr. Frank Königbauer, Peter Hruby, Wolfgang Fuchs und der neu in die Geschäftsleitung berufene Gernot Beer.

Geiger gründet neuen Bereich „Baustoffe | Logistik“

Bei Geiger ergeben sich Veränderungen in der Organisationsstruktur. So gründet Geiger mit Wirkung zum 1. April 2017 einen neuen Geschäftsbereich Baustoffe | Logistik in dem die bisherigen Leistungen aus den Einheiten Baustoffe und Logistik zusammengeführt werden. Geiger strukturiert die rund 2.000 Mitarbeiter umfassende Unternehmensgruppe somit künftig in den drei Geschäftsbereichen Bau, Umwelt sowie Baustoffe | Logistik.

Die Leitung des neu gegründeten Geschäftsbereiches übernimmt Gernot Beer, der in diesem Zuge auch in die Geschäftsleitung der Unternehmensgruppe berufen wird. Gernot Beer (Jahrgang 1963) kann auf langjährige Führungsaufgaben in der Logistikbranche verweisen und ist seit 2012 bei Geiger als Geschäftsführer der Geiger Logistik tätig.

„Mit dieser Veränderung gehen wir den ersten Schritt im Rahmen einer strukturierten und geplanten Nachfolgeplanung innerhalb unserer Geschäftsleitung. Wir freuen uns, dass wir die neu geschaffene Stelle des Geschäftsbereichsleiters Baustoffe | Logistik durch Gernot Beer mit einem erfahrenen internen Mitarbeiter besetzen konnten, der unsere Unternehmensgruppe bestens kennt und sich durch seine bisherige Arbeit für diese Aufgabe empfohlen hat“, so Pius Geiger als geschäftsführender Gesellschafter der Geiger Unternehmensgruppe.

Im Rahmen der zukunftsorientierten organisatorischen Ausrichtung der Geiger Unternehmensgruppe werden aufgrund des anhaltenden Wachstums des Unternehmens und wegen der anstehenden altersbedingten Veränderungen innerhalb der bestehenden Geschäftsleitung bis zum Jahr 2020 weitere organisatorische Veränderungen folgen.

Quelle: Geiger

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top