Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:
Elektroschrott

Rohstoffe sichern. Schadstoffe professionell entsorgen.

Elektro- und Elektronikaltgeräte sind wertvolle Rohstoffquellen. Neben Nichteisenmetallen finden sich dort verschiedene seltene Edelmetalle. Aber es gibt auch umweltschädliche Bestandteile, wie PCB-haltige Kondensatoren oder mit Flammschutzmitteln behandelte Teile wie Leiterplatten und Kunststoffgehäuse. Das Recycling sorgt dafür, dass Wertstoffe gesichert und Schadstoffe umweltgerecht entsorgt werden.

Nachrichten

  • SEG goes WEEELABEX

    Nach Mitteilung der SEG Umwelt-Service GmbH, Mettlach, hat das Unternehmen die internationale WEEELABEX-Zertifizierung für die Rückproduktion ausgedienter Kühlgeräte erhalten.

    Weiterlesen...

  • SICON beteiligt sich am Forschungsprojekt "MetalSens"

    Haben Elektronikgeräte wie Smartphones und Tablets das Ende ihrer Lebenszeit erreicht, landen immer noch viele dieser Geräte im Müll. Dabei könnten kostbare Technologiemetalle wie Germanium, Tantal oder seltene Erden durch ein konsequentes und...

    Weiterlesen...

Marktbericht

Der Markt für Elektro- und Elektronikaltgeräte 2015/2016

Die Branche befindet sich weiter auf einem Konsolidierungskurs, der sich bereits im Vorjahr abzeichnete. Eine echte Entspannung im Markt für Elektro- und Elektronikaltgeräte gab es auch 2015 nicht.

Weiterlesen ...

Pressemitteilungen

Mädchen mit Zettel: Gemeinsam Zukunft gestalten

Jetzt Mitglied werden

Der bvse unterstützt seine 880 Mitgliedsunternehmen tagtäglich durch ein kompetentes interdisziplinäres Expertenteam und setzt sich darüber hinaus in Berlin, Brüssel und den Bundesländern für die Interessen des Mittelstandes der Sekundärrohstoff-, Recycling- und Entsorgungsbranche ein.

Jetzt Mitglied werden

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top